Mittwoch, 5. Juni 2013

Voting und Marktvorbereitungen

Ich kanns gar nicht richtig glauben, dass ich den Contest vielleicht doch rocken könnte, 
ihr seit klasse !
Man kann jeden Tag, bzw. 24stündlich einmal abstimmen.
Ihr dürft also gerne alle nochmal voten :-)
sonst schaff ich es wohl nicht bis Freitag auf dem ersten zu bleiben.
Hier nochmal der link

Zur Zeit nähe ich ja für den Markt 
in 2 Wochen ist es soweit. Eigentlich wollte ich ein paar Pumphosen für kleine mitnehmen,
aber nachdem ich die ersten fertig hatte hab ich mich anders entschieden.
Ich hab sie nach dem freebook frida von hier genäht,
leider ist dieser Schnitt eher für sehr dehnbare Stoffe geeignet,
aber nicht so für den verwendeten Feincord, 
ich finde sie oben doch sehr eng, wie soll den da ein Windelpo durchpassen :-)
Ich werd sie also wohl nicht mitnehmen , sondern erst mal bei Gelegenheit 
an einem Windelwurm testen.


Kommentare:

  1. Voting erledigt.
    Die Hosen sind supersüß geworden!
    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Schmatz !
    Sind die süüüüüüüüüüüß!!!
    Schade,dass ich keinen Windelwurm mehr habe, da würde ich Dir gerne ein Model für stellen...
    Gehe gleich nochmal voten...
    Alle lieben Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  3. Die Hosen sehen so süß aus vielleicht findest du vor dem Markt noch einen Windelträger zum probieren, wäre echt schade (-:
    LG Gaby
    Voting done!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr niedlich! Voten erneut erledigt! :-))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Ich find die sehr schön. die Lilane gefällt mir :9

    ich denke für emine Tochter wären die zu klein. meine Maus trägt 74.

    LG Rina

    AntwortenLöschen
  6. das wäre aber echt schade wenn da kein windelpo reinpasst....sie sind so süüüüß

    AntwortenLöschen
  7. Die Hosen sind echt süß - ich drück die Daumen, dass sie trotzdem passen!! Ich hatte das gleiche Problem aber auch schonmal bei einer anderen Hose. Bei der habe ich das Bündchen nochmal abgetrennt, die Seitennaht von oben nochmal ein Stück aufgemacht und ein Dreieck vom schmales Dreieck vom Bündchenstoff einfach in die Seitennaht eingenäht. So ist die Hose etwas weiter und hat dazu auf jeder Seite eine elastische "Dehnungsfuge" und hat damit auch über den Windelpopo gepasst. Außerdem sieht es noch originell aus und ging ziemlich schnell. War eindeutig besser als wegschmeißen! ;-)
    Gevotet habe ich natürlich auch und ich drück Dir die Daumen - das sieht ja bislang echt gut aus!! :-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Die Hosen sind ja süß geworden... mit dem Voting muss ich noch ein bisschen warten - meine 24 Stunden sind wohl noch nicht um. LG

    AntwortenLöschen
  9. So..erledigt.
    Da hast du aber mächtig aufgeholt *däumchendrück*

    Lg
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. NA BITTE!!!! Ich drücke weiterhin die Daumen und gehe voten...
    Und totaaal knuffige Höschen!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja niedlich geworden. <habe eben noch einmal vom anderen PC gevotet. Liegst ja mit 44 % ganz oben. Das sieht doch sehr gut aus. Weiterhin sind die Daumen gedrückt.
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen